Preise

Die Teilnahme ist an 1, 2, 3 oder 4 Tagen möglich.
Sie können vor Ort in CHF oder Euro bezahlen

Neues Treffen und Lehrkonzept

Das Internationale Push-Hands-Praxistreffen überschneidet sich mit den Halbprivaten-Workshops von Ghislain und Severin. Das Internationale Praxistreffen bietet täglich einen Qi-Gong-, einen Body Awareness- und einen Push-Hands-Einführungsworkshop an, die im Preis enthalten sind.

Bei den Halbprivaten-Workshops unterrichten Severin und Ghislain gemeinsam kleine Gruppen von maximal acht Personen. Dies ermöglicht einen tiefen Lernprozess mit vielen Korrekturen für jeden und vielen Möglichkeiten, die Taiji-Prinzipien im eigenen Körper und in dem des Lehrers zu spüren.

Zwei Sitzungen werden zur gleichen Zeit wie die Praxissitzungen stattfinden, 2 Stunden am Vormittag und 2 Stunden am Nachmittag. Die Personen, die an einem Halbprivaten-Workshop teilnehmen, verpassen einen Teil der freien Praxis- oder Gemeinschaftszeit.

Wir bieten einige Kombi-Pakete mit reduzierten Preisen für die Int. Practice Meeting, wenn Sie Halbprivate-Workshops besuchen. Sie können zwischen 1 und 4 Workshops während der 4 Tage belegen und Sie können zwischen 1 und 4 Tagen des Internationalem Praxis-Treffen. Für Personen, die spezielle Kombinationen von Halbprivaten-Workshop Sessions und Internationalen Praxistagungen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Pro Tag stehen nur 16 Plätze für Halbprivat-Workshops zur Verfügung, so dass möglicherweise nicht alle Teilnehmer an den Halbprivat-Workshops teilnehmen können. Auch für das internationale Praxistreffen gilt eine Höchstzahl von 40 Teilnehmern. Wir werden den ersten Abonnenten Vorrang einräumen.

Preise für das Internationale Praxistreffen

Preise für die Halbprivaten-Workshops mit Severin & Ghislain

Kombi-Pakete:
Praxistreffen & Halbprivater-Workshop

Allgemeine Regeln

Mit der Anmeldung zum Treffen akzeptieren Sie die folgenden Richtlinien

Das Training

Die Teilnehmer verpflichten sich, den Grundsatz des Fair Play bei den Push-Hands-Übungen während des Treffens einzuhalten. Dazu gehört der Respekt vor dem Erfahrungsstand, der Kunst und den Fähigkeiten des Partners, die Praxis. Der Teilnehmer verpflichtet sich, andere Teilnehmer nicht zu verletzen oder zu schädigen.

Verantwortung

Jeder ist für sich selbst und für sein Verhalten gegenüber seinem Partner verantwortlich. Die Organisatoren sind nicht verantwortlich für Risiken oder Verletzungen während der Veranstaltung. Der Teilnehmer ist für eine angemessene Versicherung verantwortlich.

Fotos und Video

Die Organisatoren der Veranstaltung und/oder andere Beteiligte erstellen eine filmische und fotografische Dokumentation der Veranstaltung. Ich bin mir bewusst, dass während der Veranstaltung Film- und Fotoaufnahmen gemacht werden und gebe mit der Zustimmung zu diesen Bedingungen auf dem Anmeldeformular mein ausdrückliches Einverständnis, dass ich gefilmt und fotografiert werde und dass der Hersteller dieses Bild veröffentlichen und kommerziell nutzen darf. Aufnahmen. Daher gewähre ich den Produzenten der Aufnahmen unentgeltlich die Rechte an meinem eigenen Bild.

4 Tage | 5 - 8 Juli 2024

Auf dem Laufenden bleiben

Informieren Sie sich über die nächste Push-hands-Veranstaltung und über Aktualisierungen des Programms und des Zeitplans. Sie werden auch darüber informiert, ob es Bilder und Videos von der Veranstaltung gibt.

15 + 15 =